Welche Art Video brauche ich?

Am Anfang steht natürlich immer die Frage “Welche Videoprodukte benötige ich für meine Marketingstrategie?”.

Wenn ich für mein Business Videos produzieren lasse, sollten diese ein Problem behandeln, dass in all seinen Details bekannt ist.

Ein Video funktioniert dabei als Werkzeug, das meine Nachricht an mein (im Idealfall ebenso in seinen Details bekanntes) Publikum heranbringt.

Viele Unternehmen und Marketingbeauftragte begehen dabei immer wieder den gleichen Fehler: Videos ohne bestimmtes Ziel produzieren zu lassen. Das beste Beispiel hierfür ist das wohlbekannte und verbreitete Imagevideo – jede Firma braucht ein Imagevideo.

Das ist dann ein 3-4 minütiges Video, dass eine Firma oder ein Produkt vorstellt. So weit so gut. Was viele jedoch nicht bedenken ist, dass ein Imagevideo erst dann komplett und mit großem Interesse angeschaut wird, wenn sich jemand explizit für die Firma bzw. das Produkt interessiert.

Ein Imagevideo ist somit nur in den seltensten Fällen zur Neukundenakquise geeignet.

 

Das grundlegende Problem ist, dass eine einzige Art Video für die verschiedensten Marketingzwecke genutzt wird – das ist selbstverständlich ineffizient und liefert keine guten Resultate.

Dabei ist Video extrem vielseitig und kann extrem präzise für alle möglichen Bedürfnisse eingesetzt werden. Daher sollte der erste Schritt immer eine genaue Bedarfsanalyse sein. Der Bedarf ist dabei bei jeder Firma in jeder Sparte gegeben. Eine Firma, die keinen Bedarf hat, hat keine Ahnung welche Möglichkeiten sich durch wirksames Videomarketing eröffnen.

Eine einzige Art Video, wie das Imagevideo, stellt dabei nur einen kleinen Bestandteil einer kompletten Marketingstrategie dar und deckt mit Sicherheit nicht alle Marketingbedürfnisse einer Firma ab.

Fragen, wie 

  • Wie schaut mein idealer Kunde aus? Welches Geschlecht? Welches Alter? Woher?
  • Welches Produkt/welche Dienstleistung will ich verkaufen?
  • Wie macht es die Konkurrenz?
  • Gibt es mein Produkt überhaupt schon am Markt? Wenn ja, welches Alleinstellungsmerkmal hat meine Firma?
  • Wie hilft mein Produkt/meine Dienstleistung meiner Zielgruppe?
  • Wo werde ich das Video verwenden?
  • etc.

sollten im Vorfeld bereits geklärt werden, um die Erstellung einer wirksamen Videostrategie erst zu ermöglichen.